Sachkundeprüfung zum/zur geprüften Fachmann/-frau für Versicherungsvermittlung IHK
[VVP004609]
Informationen, Termine, Anmeldungen

Die Beantragung der Erlaubnis für die gewerbsmäßige Versicherungsvermittlung nach § 34d Abs. 1 Satz 1 Gewerbeordnung (GewO) setzt unter anderem voraus, dass bei der Erlaubnisbehörde ein Nachweis über die ausreichende Sachkunde vorgelegt wird. Wer also keine vom Gesetz her anerkannte Berufsqualifikation nachweisen kann, benötigt die Sachkundeprüfung zum/zur geprüften Fachmann/-frau für Versicherungsvermittlung IHK.

Die bundeseinheitilche Prüfung besteht aus einem schriftlichen, edv-gestützen sowie einem praktischen Prüfungsteil, in welchem ein Verkaufsgespräch simuliert wird.


Der praktische Prüfungsteil entfällt, wenn der Prüfling:
•eine Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 Satz 1, 34h Abs. 1 Satz 1 oder § 34i Abs. 1 Satz 1 der Gewerbeordnung hat oder
•bereits eine Sachkundeprüfung als "Finanzanlagenfachmann/-frau IHK" oder als "Fachmann/-frau für Immobiliardarlehensvermittlung IHK" erfolgreich abgelegt hat.

 

Die IHK Heilbronn-Franken bietet 8 Prüfungstermine im Jahr an.

Ausführliche Infos und Termine finden Sie unter "Dateianhänge / Downloads".


Ihre Ansprechpartner

Britta Wittmann

Sachbearbeiterin Vermittlerregister, Sachkundeprüfungen

Tel.: 07131 9677-202

Fax: 07131 9677-88-202

britta.wittmann@heilbronn.ihk.de

Christoph Oberländer

Referent Dienstleistungswirtschaft

Tel.: 07131 9677-172

Fax: 07131 9677-88-172

christoph.oberlaender@heilbronn.ihk.de
IHK-Vermittlerportal - Haben Sie Fragen?
IHK-Vermittlerportal - zur Startseite
IHK-Vermittlerportal - Finanzanlagenvermittler
IHK-Vermittlerportal - Immobiliardarlehen
IHK-Vermittlerportal - Immobilienvermittler
IHK-Vermittlerportal - Register Versicherung
IHK-Vermittlerportal - zur IHK Homepage