Sachkundeprüfung zum/zur geprüften Versicherungsfachmann/-frau IHK
[VVP004609]
Informationen, Termine, Anmeldungen

Bislang war für die gewerbsmäßige Vermittlung von Versicherungen nur eine Anmeldung beim Gewerbeamt notwendig. Je nach Tätigkeitsbereich mussten manche Versicherungsvermittler eine Erlaubnis nach § 34 c Gewerbeordnung (GewO) oder, wenn bestimmte Finanzdienstleistungen vermittelt werden, nach Kreditwesengesetz beantragen.

Mit dem am 22. Mai 2007 in Kraft getretenen Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts wurde nun die Erlaubnis für die gewerbsmäßige Versicherungsvermittlung und Versicherungsberatung eingeführt, deren Erteilung unter anderem von dem Nachweis ausreichender Sachkunde abhängig ist. Wer also keine vom Gesetz her anerkannten Berufsqualifikation nachweisen kann, benötigt die Sachkundeprüfung zum/zur geprüften Versicherungsfachmann/-frau IHK.

Die bundeseinheitilche Prüfung besteht aus einem schriftlichen, edv-gestützen sowie einem praktischen Prüfungsteil, in welchem ein Verkaufsgespräch simuliert wird.

Die IHK Heilbronn-Franken bietet 8 Prüfungstermine im Jahr an.

Ausführliche Infos und Termine finden Sie unter "Dateianhänge / Downloads".


Ihre Ansprechpartner

Britta Wittmann

Sachbearbeiterin Vermittlerregister, Sachkundeprüfungen

Tel.: 07131 9677-202

Fax: 07131 9677-309

britta.wittmann@heilbronn.ihk.de

Christoph Oberländer

Referent Dienstleistungswirtschaft

Tel.: 07131 9677-172

Fax: 07131 9677-309

christoph.oberlaender@heilbronn.ihk.de
IHK-Vermittlerportal - Haben Sie Fragen?
IHK-Vermittlerportal - zur Startseite
IHK-Vermittlerportal - Finanzanlagenvermittler
IHK-Vermittlerportal - Immobiliardarlehen
IHK-Vermittlerportal - Immobilienvermittler
IHK-Vermittlerportal - Register Versicherung
IHK-Vermittlerportal - zur IHK Homepage